Politische Geographie

Jun
18

Álvaro de Mendaña – Auf der Suche nach der Terra Australis incognita

GeoComPass SALZBURG | Der legendäre große Südkontinent, die unbekannte “Terra Australis” – erstaunlich lange Zeit wurde darüber gemutmassst. Der Vortrag folgt den Spuren eines spanischen Entdeckers, der weit in die Welt des Südens vorgestoßen war, heute aber überraschenderweise weitgehend in Vergessenheit geraten ist: Álvaro de Mendaña

von Susanne Schröder-Bergen |
Weiterlesen...
Mai
21

Libyen: Vom Schurkenstaat zum Failed State. Wie das reichste Land Afrikas zum Brückenkopf der Migration nach Europa wurde

GeoComPass SALZBURG | Noch vor wenigen Jahren schien unvorstellbar, dass Libyen jemals zu einem von Bürgerkriegen zerfressenen, von Terror und Gewalt zerrissenen “failed state” werden würde – und dass dies unmittelbare Auswirkungen auch für Europa haben würde. Wie kam es zu dieser beispiellosen Entwicklung?

von Susanne Schröder-Bergen |
Weiterlesen...
Jan
15

Wem gehört Jerusalem? Was jeder vom israelisch-palästinensischen Konflikt wissen sollte

GeoComPass SALZBURG | Manche Kommentatoren bezeichnen den Nahen Osten bereits als die “Mutter der Konflikte”, und tatsächlich werden hier viele Requisiten für die Bühne der Weltpolitik gestellt. Jerusalem bildet dabei den Dreh- und Angelpunkt. Woher rührt diese enorme Bedeutung der drei monotheistischen Weltreligionen? Und gibt es überhaupt noch einen Funken Hoffnung auf Frieden?

von Susanne Schröder-Bergen |
Weiterlesen...
Dez
11

Die “neue” EU: Ohne Großbritannien, aber mit den Staaten des Westbalkans

GeoComPass SALZBURG | Wohin steuert die EU? Formiert sich mit dem “Brexit” eine “neue” EU – und was bedeutet dies für die aufnahmeinteressierten Staaten in Südosteuropa? Eine Analyse des ehemaligen Salzburger Landeshauptmanns Dr. Franz Schausberger

von Susanne Schröder-Bergen |
Weiterlesen...
Apr
17

Brasilien: Der lateinamerikanische Riese in der globalen Krise

GeoComPass SALZBURG | Die brasilianischen Träume eines nachhaltigen Aufschwungs sind schnell zerplatzt und ihre letzten Hoffnungen von einer Kaskade politischer Skandale fortgespült worden. Wie konnte es zu dieser Krise kommen?

von Susanne Schröder-Bergen |
Weiterlesen...
Mrz
21

Hier und dort. Über Grenzen und Grenzüberschreitungen

GeoComPass SALZBURG | Es zählt zu den großen Utopien, ohne Grenzen, eben grenzenlos, leben zu wollen. Doch die menschliche Existenz benötigt Grenzen – räumlich wie sozial, individuell wie kollektiv. Welche Befunde liefert die Philosophie dazu?

von Florian Stelzer |
Weiterlesen...
Dez
13

Können wir Syrien und die Syrer noch verstehen?

GeoComPass SALZBURG | Welche Kriegsparteien kämpfen in Syrien gegen wen? Welche Allianzen werden geschmiedet? Und welche Rolle spielen ausländische Kräfte in diesem vielschichtigen Konflikt?

von Florian Stelzer |
Weiterlesen...
Nov
15

Europa gestern, heute und morgen – Der Beitrag der Regionen zur Europäischen Union

GeoComPass SALZBURG | Nationale Grenzen und Interpretationen werden wiederbelebt, Argwohn und Skepsis geschürt: Europa steht vor großen Herausforderungen. Können die Regionen das Projekt Europa retten helfen? Oder sind sie Teil des Problems?

von Florian Stelzer |
Weiterlesen...