Die GeoComPass SALZBURG-Vortragsveranstaltungen finden im OVAL – Die Bühne im EUROPARK (Europastraße 1, A-5020 Salzburg) oder im Blauen Hörsaal (HS402) der Naturwissenschaftlichen Fakultät der Universität Salzburg (Hellbrunnerstraße 34, A-5020 Salzburg) statt. Bei jeder Veranstaltung ist der Veranstaltungsort angegeben.

 

Beginn der GeoComPass-Vortragsveranstaltungen: 19.30 Uhr

Ende der GeoComPass-Vortragsveranstaltungen: in der Regel 21 bis 21.30 Uhr

 

KARTEN FÜR DIE VORTRAGSVERANSTALTUNGEN

 

GeoComPass SALZBURG-MITGLIEDER haben FREIEN EINTRITT zu allen GeoComPass SALZBURG-Vortragsveranstaltungen. UM ANMELDUNG WIRD GEBETEN (info@geocompass.at oder +43(0)664 433 433 7).

 

 
GeoComPass SALZBURG-Vortragsveranstaltungen
im OVAL – Die Bühne im EUROPARK
in der Naturwissenschaftlichen Fakultät
Kartenbüro Neubaur, EUROPARK
+43 (0)662 84 51 10
http://www.oval.at

Foyer des Blauen Hörsaals, Hellbrunnerstraße 34
Kartenpreis p.P.
€ 12,-- regulär
€ 9,-- ermäßigt 1 2

€ 12,-- regulär
€ 9,-- ermäßigt 1 2
nur Abendkasse

1 Studierende
2 VHS-Kursteilnehmer/innen unter Vorlage einer VHS-Kursbestätigung des aktuellen Semesters oder einer VHS-Reservierungsbestätigung für den Vortragstermin (+43 (0)662 87 61 510, www.volkshochschule.at)

 

Mit der Reservierungsbestätigung der Volkshochschule Salzburg können Sie in der Kernzone Salzburg kostenlos mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zum Kurs und wieder zurück fahren (am Vortragstag ab 16 Uhr bis Betriebsende). Sie erreichen die Veranstaltungsorte OVAL – Die Bühne im EUROPARK mit der S-Bahn oder den Buslinien 1, 20, 28 oder 34 und Naturwissenschaftliche Fakultät mit den Buslinien 3 oder 8 (Haltestelle Faistauergasse) oder 22 (Haltestelle Michael-Pacher-Straße).

 

Vortragsbesuchern stehen an den Vortragsabenden in der Naturwissenschaftlichen Fakultät die Tiefgarage des Gebäudes (Hellbrunnerstraße 34) sowie von 18 bis 24 Uhr der Parkplatz vor dem Amtsgebäude der Salzburger Landesregierung (Michael-Pacher-Straße 36) kostenlos zur Verfügung. Für Parkschäden wird keine Haftung übernommen.

 

Bitte beachten Sie eventuelle Hinweise zu kurzfristigen Änderungen des Veranstaltungsprogramms unter http://www.geocompass.at.